Erbrecht

Ich  berate und  betreue  Sie in allen Bereichen des Erbrechts. Als Fachwanwältin für Familienrecht schließt sich häufig dadurch die Beratung und Vertretung. Insbesondere

  • Erbschaftsprozess
  • Testamentsgestaltung
  • Vermächtnisse
  • Anfechten von Testamenten
  • Vorsorgevollmacht
  • Erbrechtsmediation
In jedem gerichtlichen Verfahren kommt es auch auf die Taktik an, mit der Ihr Rechtsanwalt das Verfahren für Sie führt. Es nutzt Ihnen nichts, das “Recht auf Ihrer Seite” zu haben, wenn dies dem Gericht nicht vermittelt werden kann. In kaum einem anderen Verfahren aber- außer vielleicht bei Ehescheidungen - sind Kläger und Beklagter auch seelisch derart berührt, wie in einem Erbprozess. Jahrelange Auseinandersetzungen können dazu führen, dass man resigniert, obwohl man eigentlich die “besseren Karten” hat.
Wer mit einem Erbfall zu tun bekommt ist plötzlich überfordert, erst Recht, wenn die Miterben sich gar nicht mehr von ihrer besten Seite zeigen.

Im Erbrechtsprozess bedarf es daher nicht nur einer umfassenden Kenntnis der rechtlichen Materie, sondern auch der Erfahrung, um den Prozess auch taktisch so zu führen, dass er letztlich für Sie gewonnen werden kann.
Testament
Doch auch vor dem Erbfall muss mit Bedacht überlegt und ausgewählt werden.

Denn sobald Sie von der gesetzlichen Erbfolge abweichen möchten, sollten Sie fachkundigen Rat in Anspruch nehmen. Es gibt kein “Testament von der Stange”, jeder Fall ist anders.

Formulierungen, die für Sie eindeutig erscheinen, bergen für Juristen zahlreiche Fragen und Probleme. Und es sind Juristen, die den Erbschein bei testamentarischer Erbfolge erteilen oder die später im Erbrechtsprozess über die Erbquote entscheiden.

Es ist nicht eine Frage, der Größe des Vermögens, ob Sie ein Testament benötigen. Vielmehr müssen Sie wissen, ob Sie von der gesetzlichen Erbfolge abweichen möchten: Dann benötigen Sie ein Testament.

Sie wollen, dass eines Ihrer Kinder möglichst nichts aus Ihrem Nachlaß erhält? Auch nicht den Pflichtteil?

Gerade hier gibt es keine „Patentlösung“ und vollständig ausschließen können Sie den Pflichtteil nur unter engen Voraussetzungen. Aber es gibt Wege, so dicht wie rechtlich irgend möglich, an Ihr gewünschte Ziel zu gelangen.

Die meisten Testamente lassen verschiedene Auslegungsmöglichkeiten zu und vielfach sind Testamente angreifbar oder anfechtbar - auch notarielle Testamente.

Zögern Sie nicht, anwaltlichen Rat einzuholen, ehe es zu spät ist.
Vermächtnis
Testamentsvollstreckung
Vorsorgevollmacht
Vermögenssorge
Betreuungsverfügung

So erreichen Sie uns:

Notarin & Rechtsanwältin
Neutorstr. 29 
61250 Usingen
und
Rechtsanwältin
Louisenstraße 84
61348 Bad Homburg v.d.H.

Fon: 06172-8504720
Fax: 06172-8504749

Folgen Sie uns:

Quick Links

Notarin
Rechtsanwältin

Rechtliches